HERZLICH WILLKOMMEN BEI F O S I L

 

Unsere Philosophie von Reisen ist nicht der uebliche Pauschal- oder All Inklusivurlaub. Wir wollen das Sie sich in die Kultur, die Orte und das Land das wir besuchen integrieren um die Information und dadurch die Wahrheit und die Details zu erfahren. Aber auch das Notwendige um wenn moeglich den Schluessel des geografischen und eigentuemlich etnografischen Szenario dort wo wir uns bewegen verstehen zu koennen.

Bei FOSIL EXPEDITION SERVICES haben wir uns verpflichtet mit unserem Tourismus Respekt- und Verantwortungsvoll mit der Umwelt und der Kultur des Landes das wir bereisen umzugehen. Unsere Idee als touristischer Dienstleister basiert auf die Einhaltung der Prinzipien von C.E.M.T. (globaler Ethikkodex fuer Tourismus), genehmigt im Jahr 2001 von der UN. Unser Engagement ist die Bildung unserer Gaeste als Nutzer des nachhaltigen Tourismus durch staendige Information und hohe Qualitaet.

Wir sind fest davon ueberzeugt das Demut vor Land, Kultur, Menschen und Aufrichtigkeit die Basis und das Ziel sein muss. Deshalb werden unsere Vorschlaege und Angebote auf der Grundlage dieser Prinzipien aufgebaut. Wir wollen das Sie eine uneingeschraenkte Freude an den von FOSIL EXPEDITION SERVICES angebotenen Reisen und Unternehmungen haben.

Naeheres ueber uns

Federico Gómez ist ein leidenschaftlicher Reisender in der Natur, ueberwiegend in der Welt der Motorradfahrer. Begonnen hat alles in den 80er Jahren, seitdem ist er Leiter des Motorradclubs Alcarreño und viele Male Teilnehmer der Meisterschaft von Castilla-La Mancha. Seit mehr als 15 Jahren organisiert er Routen, Reisen und Abenteuerexpeditionen in Afrika, Portugal und Spanien mit dem Motorrad, Auto und anderen Transportmitteln. In all den Jahren wollte er stets bei den Routen das wesentliche von den Orten uebermitteln, in allen Aspekten, Bedeutungen und eventuellen Abschreckungen ( geographisch, ethnisch, gastronomisch.......). Immer bemueht sich zu verbessern, in jeder Hinsicht professioneller zu werden,so das jede Erfahrung fuer die Gaeste einzigartig und unvergesslich sein wird.

 

 

 

 

 

 

Uli Rucker, ein leidenschaftlicher Anhaenger des Motorsports, sehr verbunden mit der Welt des Motorradsports im Gelaende so wie auf der Strasse. Sein erster Kontakt mit Motorraedern war mit 6 Jahren auf einer Honda Monkey, nach diesem Erlebnis war er von dem Virus Motorradfahren infiziert. Er kennt sich sehr gut aus mit Motorradtouren in Deutschland, Oesterreich, Schweiz (Alpen), Andalusien und Portugal. Auch hat er grosse Erfahrung in individuellen Touren mit kleineren Gruppen mit grosser Aufmerksamkeit auf die Qualitaet und der persoenlichen Bertreuung. Sein groesstes Anliegen ist es das jede Tour jedem Teilnehmer ein unvergessliches Erlebnis bleibt und diese besonderen Erinnerungen Ihnen ein Leben lang erhalten bleiben.